Klimaneutrale Schulgebäude in Neubau und Sanierung

Image
Stammtisch des Landesverbands für Energieeffizienz

Bei dem Stammtisch stellt das Unabhängige Institut für Umweltfragen die Hintergründe und Zusammenhänge der Klimaschutzziele und Schulsanierungen in Berlin (Schulbauoffensive) vor. Hierzu hat das UfU gemeinsam mit dem Öko-Institut im Forschungsverbund Ecornet Berlin das Hintergrundpapier "Schulsanierungen im Kontext der Berliner Klimaziele" erarbeitet.

Im Anschluss werden die derzeitigen energetischen Anforderungen der BEG-Förderrichtlinie erläutert. Anhand eines Typenschulgebäudes wird beispielhaft dargelegt, mit welchen Maßnahmen z.B. die Effizienzhausstandards in Neubau und Sanierung erreichbar sind.

Fragestellungen für die weitere Diskussion könnten z.B. sein:

  • Was brauchen die Bezirke?
  • Was brauchen Handwerksbetriebe, um einen Richtungswechsel bei Planung und Umsetzung von Schulsanierungen zu erzielen?
  • Würde ein Beratungsangebot von Mitarbeitenden der Bezirksämter das Thema voranbringen?

Der Stammtisch richtet sich insbesondere an die planenden Mitarbeiter*innen in den Bezirksämtern sowie an Energieberater*innen für Nichtwohngebäude.

(Foto: Claudia Reckefuss)

-

Veranstalter

Landesverband für Energieeffizienz und Unabhängiges Institut für Umweltfragen

Projektmitarbeiter*innen